Fruchtbarkeit wird als Fähigkeit eines Paares angesehen, Kinder zeugen zu können.

Heutzutage sind die Behandlungen hier sehr wirksam. Eine dänische Studie zeigt auf, dass es 69,4 % der behandelten Paare gelingt, mindestens ein Kind innerhalb von fünf Jahren zu zeugen. Dies schaffen lediglich 6,6 % der Paare ohne Behandlung.

Die Hauptgründe warum acht von zehn Paaren erst gar nicht mit der Behandlung anfangen oder nicht fortfahren möchten, sind emotionaler Stress und die seelische Last. Wir sind uns diesen Problemen bewusst und bieten daher vor, während und nach der Behandlung psychologische Unterstützung an. Unsere ganze Aufmerksamkeit gilt jedem Patienten persöhnlich, um ihnen während des ganzen Prozesses einen.